23.2.12

Nächtlicher Besucher

Wir haben ein Waldgrundstück und wollten schon immer wissen, welche Tiere so bei uns herumspazieren. Natürlich Nachbars Katze - sie liebt auch Autos - oft sieht man ihre Pfötchen-Spuren auf der Scheibe.
Was aber ist das für ein Wildtier, dass wir hier fotographiert haben?
Leider ist das Bild ziemlich verpixelt, aber die Statur kann man schon erkennen.
Ich möchte erstmal keine Vermutung äußern, um nicht die Gedanken in eine bestimmte Richtung zu lenken ...
Inzwischen steht die Kamera näher am Schlupfloch, aber bisher erfolglos.
Vielleicht erkennt ja jemand das (Wald-)Tier!?
.

Kommentare:

  1. Hallo Sabine!
    Das ist ja spannend!! So wuschelig! Fuchs oder Marder? Allerdings ist das Tier so dunkel, aber vielleicht sieht es nur so aus. Einen Vielfraß hast du sicher nicht in der Gegend ;-) Nach Dachs oder Waschbär sieht es nicht aus.
    Hasenklee kenne ich auch, der ist schon was besonderes. Eine Hecke unter der Kiefer klingt schwierig - auf jeden Fall würde ich es mit preisgünstgen Sträuchern (Liguster?) versuchen und ein bisschen Erde anhäufeln als Starthilfe.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke,
      und dabei hätte ich an Waschbär gedacht! Eine Bekannte tippt auch auf Marder.
      VG Sabine

      Löschen
  2. Liebe Sabine, meine Vermutung geht auch sehr in Richtung Marder. Hoffentlich postest Du bald die Auflösung ;-)).
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich kenne die Auflösung doch auch nicht! Ich hoffe, er/es kommt nochmal, die Kamera steht jetzt näher am "Geschehen".
      LG
      Sabine

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar! Bis bald mal wieder!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...